A gscheide Lederhose muss schon sein

In den letzten Jahren hat sich die Lederhose auch in der jüngeren Generation als Kleidungsstück etabliert. Egal ob auf Hochzeiten, im Biergarten, auf den Volksfesten oder im Alltag, in einer feschen Lederhose macht Mann und Frau was her! Die Männer finden in unserer Lederhosenabteilung tolle Hosen der Firmen da´Wilderer, Maddox, Meindl, Marjo und Spieth & Wensky in allen Farben und Längen. Besonders die Hirschledernen vom Meindl haben es uns angetan, bei den Kurzen Hosen haben wir fast die komplette Kollektion für Sie eingekauft.

Die Firma Meindl fertigt seit 1683 in Kirchanschöring hochwertige Hosen aus Hirsch-, Ziegen- und Rehleder, dass in aufwändiger Handarbeit (ca. 3 – 4 Monate) in Österreich sämisch gegerbt wird. In Verarbeitung und Design setzt Meindl auf Qualität und Liebe zum Detail. Bei den Produktschulungen sehen wir immer wieder, wie viele Handgriffe notwendig sind, um ein einzigartiges Kleidungsstück zu fertigen, das alle Blicke auf sich zieht und vom Vater zum Sohn weitergegeben wird. Eine sämisch gegerbte Hose trägt sich wie eine zweite Haut!

Auch Frauen und Mädls schätzen das angenehme Tragegefühl (und im Gegensatz zum Dirndl die Bügelfreiheit ;-)) einer Lederhose immer mehr. In Farben und Längen sind keine Grenzen gesetzt und  wer es etwas femininer mag, entscheidet sich für einen Lederrock.